Golffreunde beim Audi Quattro Cup 2017

Auch in diesem Jahr richtete die Audi Berlin GmbH wieder ein
Regionalturnier aus und freute sich mehr als 100 Teilnehmer begrüßen zu dürfen.


Am 28. Juli 2017 trafen sich die Teilnehmer im Golf & Country Club
Seddiner See
zum Audi Quattro Cup. Es handelt sich dabei nicht nur um die größte, sondern auch eine der beliebtesten Amateur-Golf-Turnierserien der Welt.

Franz-Josef Hackert und Thorsten Ohloff setzten sich in diesem Jahr bei dem spannenden Turnier gegen ihre Konkurrenten durch und qualifizierten sich für das Deutschlandfinale, das vom 28. August bis 01. September im Sport & Spa Resort A-ROSA Scharmützelsee stattfindet.

Wer sich dort behauptet, tritt dann im Dezember diesen Jahres gegen die internationale Konkurrenz im exklusiven Quivira Golf Club an der mexikanischen Pazifikküste an. Wir fiebern mit unseren Berliner Kandidaten mit und wünschen Ihnen viel Erfolg im weiteren Turnier.

Bildergalerie